top of page
Rachel with hat

South by Southwest

Das Country-Duo South by Southwest setzt sich aus Rachel Tedder und Alistair Madders zusammen. Beide unterrichteten Englisch bei Berlitz, trafen sich dort und entdeckten ihre gemeinsame Lieber zum Gesang und zur Gitarre. Schnell begannen sie zu jammen und das Duo war geboren.

South by Southwest hatten ihren ersten spontanen Auftritt bei Al’s Einzelausstellung in Melle, Deutschland.

 

 

Al Madders with guitar

 South by Southwest wohnen in Melle 

Al Madders with guitar 2

Alistair Scot Madders

Al wurde am 30. September in der wunderschönen Landschaft von Devon, England geboren. Er wuchs mitten im Dartmoor National Park in Devon auf und begann im Alter von 10 Jahren Gitarre zu spielen. In seiner Jugend sang er im örtlichen Kirchenchor, spielte in verschiedenen Schulbands und trat in Musiktheaterproduktionen auf.

Nach seinem Eintritt in die britische Armee zog in den frühen 1990er Jahren nach Deutschland, wo er der war seit über 10 Jahren Sänger der Coverband „Back to the Roots“. Als Studiosänger ist er auf mehreren Albumproduktionen zu hören, darunter „Ups and Downs" der Heggen Band, Midi-Music-Studios Konzeptalbum „Visionen 2000" und als Hintergrund- und Nebengesang für Kidroom Music, Münster (Michael Voss).

 

Später gründete er das deutsche Schlager-Duo „Al und Chris“, das 2012 bei Telamo Music unterschrieb und aufgenommen „Lieber 1000 als eine Nacht".


Jetzt verfolgt er Soloprojekte und Kooperationen in der Country- und Popmusik der 80er Jahre.

Rachel M. Tedder

Rachel stammt aus Marietta, Georgia, USA. Ihre musikalische Ausbildung begann mit einem wettbewerbsfähigen Highschool-Chor. Mit 16 Jahren begann sie Gitarre zu spielen. In ihrer Jugend spielte sie in verschiedenen Bands in Kirchen und mit Freunden.

1997-1998 tourte sie mit „Captive Free North Central", durch Youth Encounter, Minneapolis, MN, USA. Bei „Captive Free" spielte sie Gitarre und sang Lead- und Background-Vocals. Während ihres Masterstudiums in Gesangsdarbietung war sie Bandleaderin für das den Contemporary Gottesdienst an der Harrisonburg Baptist Church in Virginia, USA.

Seit ihrem Umzug nach Deutschland arbeitet sie als Englischlehrerin, Lektorin und Sängerin in verschiedenen Stilrichtungen und bei unterschiedlichen Veranstaltungsorten von Pop bis Klassik.

Rachel with hat
bottom of page